Browsing All Posts filed under »Kultur – Landschaft«

Obst, Baum, Wiese – garnicht weit weg vom Garten

Oktober 29, 2012

0

Gartenbank. Den Hof wärmt kein Sonnenstrahl mehr. Viel zu tief zieht die Herbstsonne bereits ihre Bahn. Was liegt näher, als eine Gartenbank hinter der Scheune aufzustellen? Und den Anblick genießen. Ich bin froh, daß ich einen recht großen Garten habe. Ich bin froh, daß meine Nachbarn große Gärten haben. Ich bin auch froh, daß irgendwann […]

zwölf2012 – 06

Juni 15, 2012

0

Nun, eine Serie ist es ja leider nicht mehr. Aber was soll’s, nichts ist perfekt. Ich habe ihn wieder besucht, den Weg, dessen Wandlung im Jahreslauf ich festhalten wollte. Sah es vor einem Monat anders aus? Ich glaube, der Holunder hatte noch nicht geblüht, aber grün war es auch schon. Um zur Fotostelle zu gelangen, […]

Eiswasser: Gräben, Bäche, Kanäle, Flüsse

Februar 29, 2012

2

Etwas zauberhaftes liegt über der Breite der Landschaft. Der Schnee und das Eis haben es herbeigeholt. Eine weite, bizarre Landschaft, eigentlich kahl, doch vereinzelt erheben sich die markanten Merkmale einer leider viel zu selten gewordenen und doch so unglaublich wichtigen Landschaftsform. Flußauen. Viel zu selten geworden in unserer monströs-uniformen Kulturlandschaft und doch so unglaublich wichtig; […]