Browsing All Posts filed under »Wald«

eine gute Zeit

Juli 22, 2014

0

Der 22.7. ist immer ein guter Tag. Wenn ich mir den letzten Beitrag ansehe: Über eineinhalb Jahre Pilze – und andere Lebewesen, die nur mit Hilfe anderer überleben können. Es wird Zeit, sich wieder auf die Gartenbank zu setzen. Mal sehen, ob mir das wieder gefällt… Ich glaube, so früh im Jahr war ich noch […]

nachdem der Frost kam – noch einmal Pilze

November 5, 2012

0

Mir ist aufgefallen, daß ein paar Fragen über Google auf meinen letzten Pilzartikel hereingeschneit kamen: „pilzwachstum nach kurzem frost 2012„, „pilz nach frost noch essbar“ und „nochmal pilze nach dem ersten frost„. Interessant – genau diese Fragen hatte ich mir auch gestellt und habe meine diesjährigen regelmäßigen Waldbesuche noch nicht beendet. Hier  die Antwort (ich […]

bevor der Frost kommt – noch einmal Pilze

Oktober 28, 2012

1

Das muß ich unbedingt noch festhalten. Womöglich habe ich es sonst in einem Jahr vergessen, wenn ich es wieder „aktivieren“ möchte. Das ist ja so bei Dingen, die nur einmal im Jahr für einen recht kurzen Zeitraum vorkommen, wie auch das Bäume Schneiden. Gerade wenn man beginnt, hat man in den dazwischenliegenden elf Monaten fast […]

Pilzzeit

Oktober 21, 2012

2

Eigentlich ist ja schon Pilzzeit 2.0. Denn, wenn ich mich recht erinnere, es gab vor ein paar Wochen schon einmal kurz Pilze. Das paßt auch eher zu meinem noch recht dürftig vorhandenen Empfinden für Pilze. Wenn die Heide blüht, wenn es warm und naß ist, dann gibt’s Pilze. So habe ich es in Erinnerung. Aber […]