Browsing All Posts filed under »Obstbäume«

Apfelzeit

Oktober 16, 2012

0

Wenn man mich fragt, welches Bild ich mit dem Garten und dem Monat Oktober verbinde – mir würde in etwa immer wieder soetwas ähnliches einfallen, wie das was ich diesem Post gewidmet habe. Der Apfel ist einfach eine starke Frucht. Er hat uns schon so unvorstellbar viele Generationen begleitet. Warum wurde Adam mit einem Apfel […]

Die hohe Kunst

März 9, 2012

0

So. Da hat ein Warum-Frager wie ich doch tatsächlich erfahren, daß es auch andere Lehrmethoden gibt, die funktionieren – bei mir. Es war höchste Zeit für den Baumschnitt. Der März kletterte schon in zweistellige Plusgrade. Noch einmal hatte ich das Glück, es von jemandem zu erfahren, der es selbst von einem alten Obstbauern gelernt hatte […]

ein Baumjahr

Juni 3, 2010

0

Ein ausgiebiger Spaziergang in der abendlichen Sonne hat gestern eine freudige Überraschung gebracht. Alle neuen Apfelbäume haben reichlich angesetzt. Albrechtsapfel, Berlepsch, Boskoop, Goldparmäne, Macoun. Sehr schön. Hoffentlich halten das die noch recht kleinen Bäumchen auch aus. Sie stehen jetzt zwischen sechs und drei Jahren im Garten, verteilt auf einer kleinen Obstwiese; alles Hochstämme, also nicht […]