Browsing All Posts filed under »05 Gemüse«

Doch kein Biogarten – ich hab’s getan…

Juli 4, 2012

0

Auch wenn ich mich – wie ich denke – ziemlich konsequent dem ökologischen Gartenbau (in welcher Ausprägung auch immer) hingebe; es gibt Grenzen. Leider, muß ich fast sagen. Und die ist bei der Kartoffel ziemlich genau definiert. Habe ich mich doch von Beginn an dem ehernen Ziel verschrieben, Kartoffeln möglichst ganzjährig vollständig aus eigenem Anbau […]

zwei Mal zwei – es ist vorbei

Juni 18, 2012

2

Zwei Monate lang früher aufstehen, zweimal im Jahr etwas Arbeit, was tut man nicht alles für den Gemüsehochgenuß des Jahres. Jedoch – nun ist die Spargelernte vorbei. Bis Johanni sollte man ihn stecken, danach in Ruhe lassen, Kraft sammeln für das nächste Jahr. Aber warum endet die Spargelernte so abruppt an einem bestimmten Tag? Schließlich […]

Am liebsten bleich und roh – Spargel!

Mai 30, 2012

0

Hach, die Zeit zwischen irgendwann nach Ostern und Johanni ist fast eine „Morgen-mystische“ Zeit. So empfinde ich es. Und meist paßt es auch – vom Wetter. Ich stehe zwei Monate eine halbe Stunde früher auf. Freiwillig. Meistens jedenfalls. Beides. Oft ist es noch recht frisch, in diesem Jahr war es mitunter manchmal noch richtig kalt. […]

Topinambur – eine kleine Empfehlung

April 13, 2012

0

In diesem Jahr hatte ich sechs zweijährige Topinambur-Pflanzen – oder besser ‚Pflanzungen‘ – abzuernten. Weshalb ich in meinem Sandboden zweijährige Pflanzen ernte, hatte ich schon beschrieben. Und in diesem Frühjahr mußten sie dort einfach weg. Es ist ja schön, im Sommer eine schützende Pflanzenwand zu haben, jedoch treibt die Topinambur derart üppig, daß man sie […]

erste Ernte

März 26, 2012

1

Zugegeben, die erste Ernte des Jahres stammt eigentlich noch aus dem letzten Jahr. Ganz genau genommen aus dem vorletzten… Irgendwann im März ist bei mir die Haupternte der Topinambur. Im Herbst gibt es genügend Abwechslung, Topinambur-Knollen lassen sich eh‘ nicht lange lagern und sie überstehen vortrefflich den stärksten Frost in der Gartenerde. So ist es […]

Noternte – kunterbunte Tomatenwelt

September 13, 2011

1

Unglaublich. Da genießt man das vermeintlich letzte richtige Sommerwochenende, läßt den herbstlichen Sommer Revue passieren und bereitet sich – so langsam – auf die letzten Ernten vor. Doch man hätte es ahnen müssen… Es hat wieder einmal wie aus Eimern geschüttet. Unterbrochen von kleinen Pausen, die sich ein schöner lauer Nieselregen zu Nutze gemacht hat. […]