Browsing All Posts filed under »Zwölf2012«

zwölf2012 – 06

Juni 15, 2012

0

Nun, eine Serie ist es ja leider nicht mehr. Aber was soll’s, nichts ist perfekt. Ich habe ihn wieder besucht, den Weg, dessen Wandlung im Jahreslauf ich festhalten wollte. Sah es vor einem Monat anders aus? Ich glaube, der Holunder hatte noch nicht geblüht, aber grün war es auch schon. Um zur Fotostelle zu gelangen, […]

zwölf2012 – 03

April 11, 2012

0

Eine Wiederholung kann Zufall sein, zwei Wiederholungen sind dann schon eine kleine Serie – zumindest ein Anfang. Ich hab’s doch noch geschafft, den regelmäßigen Blick auf die Veränderung zu legen. Ende März

zwölf2012 – 02

Februar 29, 2012

0

Eine ‚Fotografierverpflichtung‘ hat auch einen angenehmen Nebeneffekt, den man bei flüchtiger Betrachtung erst einmal gar nicht so sieht. Man besucht Orte, die man als schön, angenehm, beschaulich oder was auch immer Ähnliches, empfindet. Doch meist besucht man diese Orte, wenn man glaubt, in einer empfänglichen Stimmung zu sein oder aber wenn man zuvor durch die […]

zwölf2012 – 01

Februar 1, 2012

0

zwölf2012 – Januar Schon im letzten Jahr hatte ich eine interessante Blogaktion entdeckt. Zwölf Jahresbilder von einem Motiv. Landschaft, Garten oder was auch immer, im Verlauf der Jahreszeiten. Am Ende sieht’s richtig schön aus, finde ich. Zwar habe ich es verpaßt, mich anzumelden, aber was soll’s. Gerade so habe ich auch ein Foto gemacht, an […]